Mehlarten

Hier erfahren Sie Wissenswertes über verschiedene Mehlarten und Getreidesorten, aus denen Sie Mehl machen können, wie beispielsweise Reis, Weizen oder Roggen.

Mehltypen Tabelle

Mehltypen Tabelle

Immer wieder sieht man im Geschäft Mehlsorten angeschrieben, die dahinter eine Zahl stehen haben. Beispielsweise Weizenmehl Type 405 oder Dinkelmehl Type 812. Wenn Sie sich gefragt haben, was das eigentlich bedeutet und weshalb manche Mehlsorten doch keine Zahlenangabe haben, sind Sie hier richtig. Ich erkläre, was es damit auf sich hat und habe eine Mehltypen Tabelle erstellt. Was bedeutet die…
Mehr Lesen

Glattes oder griffiges Mehl verwenden?

Glattes oder griffiges Mehl

Ob man glattes oder griffiges Mehl zum Backen verwendet hängt in erster Linie von der Backware und dem herzustellenden Teig ab. Es gibt mitunter signifikante Unterschiede zwischen diesen beiden Mehlkörnungen, auf die ich in diesem Artikel etwas näher eingehen möchte. Glattes Mehl für geschmeidige Teige Der Mahlgrad dieser Mehle ist besonders fein. Daher staubt glattes Mehl ziemlich und lässt sich…
Mehr Lesen

Wissenswertes zu Backschrot

Backschrot

Wenn Sie Getreide selber mahlen, werden Sie vielleicht schon einmal über den Begriff „Backschrot“ gestolpert sein. Es klingt vertraut, man weiß aber nicht so genau, was das ist. In diesem Beitrag versuche ich Abhilfe zu verschaffen. Was ist Backschrot? Das Backschrot wird in der Regel genauso hergestellt, wie Mehl, nur nicht so fein gemahlen. Man unterscheidet zwischen grobem, mittlerem und…
Mehr Lesen

Glattes Mehl und dessen Verwendung

glattes Mehl

Besonders häufig hört man im Zusammenhang mit dem Backen den Begriff „glattes Mehl“. Eigentlich sagt dieser schon alles über dieses Mehl aus, es ist nämlich besonders fein gemahlen. In diesem Beitrag gehe ich näher darauf ein, für welche Produkte es geeignet ist, wo die Unterschiede zu anderen Körnungsgraden liegen und ob Sie es auch selbst mahlen können. Was ist glattes…
Mehr Lesen

Was ist Vollkornschrot?

Was ist Vollkornschrot

Wer Getreide selber mahlen bzw. sich gesund ernähren möchte, sollte eher zu Vollkornmehlen als zu Weißmehlen niedriger Qualität greifen. Immer wieder hört man in diesem Zusammenhang den Begriff „Backschrot“ oder „Vollkornschrot“. Aber was ist Vollkornschrot eigentlich? In diesem Beitrag versuche ich diese Frage zu beantworten. Unterschiede zwischen Schrot und Mehl Auch wenn manche Leute das gleich damit meinen, es gibt natürlich Unterschiede…
Mehr Lesen

Was ist doppelgriffiges Mehl?

Was ist doppelgriffiges Mehl

Wenn man öfter mit Mehl und Backen zu tun hat, stolpert man zwangsläufig über die bekannten Begriffe „glattes Mehl“ und „griffiges Mehl“. Aber es gibt noch eine weitere Art, nämlich das „doppelgriffige Mehl“. In diesem Artikel möchte ich ein wenig auf diese unterschiedlichen Mehltypen eingehen und die Unterschiede aufzeigen. Also, was ist doppelgriffiges Mehl und wie unterscheidet sich dieses zu…
Mehr Lesen

Roggenmehl selber machen

Roggenmehl selber machen

Roggenmehl stellt eine willkommen Alternative zu Weizenmehl dar. Es ist längst nicht mehr so wie früher, dass Roggen hauptsächlich als Futtermittel Verwendung findet, sondern dient auch als Basis für Brote, Brötchen, Dinkelkeks und anderer Lebensmittel. In diesem Artikel gehe ich näher darauf ein, was das Spezielle dieses Getreides ist und wie Sie Roggenmehl selber machen können. Was ist Roggenmehl und…
Mehr Lesen

Reismehl selber machen

Reismehl selber machen

Reismehl ist zwar nicht gänzlich unbekannt aber in den Köpfen der Konsumenten meiner Ansicht nach längst nicht so weit verbreitet, wie Weizen,- Dinkel- oder Roggenmehl. Dabei stellt zum Bespiel Brot aus Reismehl bei Glutenunverträglichkeit eine tolle Alternative dar. Hier erkläre ich Ihnen, wie Sie Reismehl selber machen können. Was ist Reismehl und was kann man damit machen? Das Reismehl ist…
Mehr Lesen